Wer schreibt hier?

Mert Diefenbach

Hier auf dieser Seite zeige ich dir mehr über mein Leben. Mein Name ist Mert Diefenbach.

In den sozialen Medien findeich mich, um Artikel zu Themen wie Kraftstoffverbrauch, Kraftstoffeffizienz im Automobil, Kraftstoffeffizienz, Kraftstoffeffizienz in großen Lkw und dergleichen zu teilen. Dies ist auch der Ort, wo ich Bewertungen auf meine Öl- Gas- und Diesellampen poste. Das Beste an meinem Blog ist, dass ich immer vollständige Offenlegung über alle Produkte gebe, die ich prüfe. Deshalb versuche ich Nicht zu überzeugen, dass diese Lampen "gut" oder "schlecht" oder "am besten für X" sind, sondern dass sie "großartig für X" sind. Ich möchte, dass Sie in der Lage sind, eine Wahl zu treffen, wenn Sie Ihre Kraftstofflampen kaufen. Ich möchte nicht, dass Sie diese Wahl auf der Grundlage des Namens auf der Box oder der Website treffen (zum Beispiel, wenn die Lampen für "hohe Leistung" bewertet werden.) Mein Ziel hier bei petroleumlampenkaufen-und-mehr ist es, Ihnen zu helfen, den Kraftstoffverbrauch verschiedener Lampentypen zu verstehen.

Leben

Als ich die Schule beendete, war mein Ziel, Geophysiker zu werden, aber ich wollte auch viel Zeit damit verbringen, über Erdöl zu lernen. Ich hatte mich schon immer für diese Art von Wissenschaft interessiert, und als ich erwachsen wurde, erkannte ich, dass ich, um dieses Thema zu verstehen, einen Abschluss machen musste. Als ich merkte, dass ich es nicht machen würde, wurde mir auch klar, dass es wirklich schwierig sein würde, in Deutschland zu studieren. Ich beschloss, im Ausland an einer Universität in den USA zu studieren, um mehr über dieses Thema zu erfahren. Das erste Jahr war hart, und ich habe nichts gelernt, aber das zweite Jahr war wirklich gut. Ich schaffte es, einen Kurs namens Petroleum and Geochemistry (S. 1-10) zu absolvieren, den ich für sehr nützlich hielt. Ich auch an, über dieses Thema auf meinem Blog zu schreiben, aber ich musste auch zu der Zeit arbeiten. In den letzten Jahren bin ich freiberuflich erhaben erhaben geworden und schreibe hauptsächlich über Erdöl und Geowissenschaften, vor allem, wenn ich kein Praktikum dazu habe.

Als ich diesen Blog im Jahr 2015 startete, war es nicht, weil ich versuchte, über Öllampen zu schreiben und ich glaube nicht, dass ich jemals beabsichtigte, zu schreiben. Weil ich in den letzten 15 Jahren ein Interesse und Interesse an vielen Dingen entwickelt habe:

Mein persönlicher Favorit ist: "Ich bin gerne die Person, die eine Veränderung zum Besseren macht." (je mehr die Merrier, weißt du nicht!) In diesem Rahmen habe ich ein neues Projekt für Sie entwickelt: The Oil Lamp Blogger Challenge! Es richtet sich an Menschen, die Öllampe Blogger sein wollen, und ich freue mich zu verkünden, dass Sie ein Teil davon sein werden. Ich möchte Ihnen für Ihre Teilnahme sowie den teilnehmenden Bloggern danken. Ich hoffe, Sie alle bald zu sehen.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich eine professionelle Öllampenfirma besitze und betreibe.

Mein erster Beitrag (auf der Öllampenseite) war über die besten Öllampenmarken (für diesen Blog) und wie ich sie wähle. Ich weiß nicht, welche Marke am besten für Ihr Zuhause tun wird, aber ich habe eine allgemeine Idee. Es gibt viele Arten von Öllampen zur Auswahl: Glühbirnen, Röhrenöllampen, Gas und elektrisch. Für den ersten Beitrag werde ich die besten Öllampen auflisten. Ich werde verschiedene Kategorien für jeden Lampentyp verwenden und die Vor- und Nachteile jedes Typs erklären. Lampenlampen Sie können fast jede Art von Glühbirne dafür verwenden. Die Art der Glühbirne, die Sie verwenden, ist auch eine persönliche Wahl. Viele Menschen verwenden regelmäßige Glühbirnen und andere bevorzugen LED. Die Grundprinzipien sind: Je größer die Glühbirne, desto mehr Leistung bietet die Lampe. LED-Leuchten halten auch länger, da sie eine Low-Power-Lichtquelle sind, die keine Stromversorgung benötigt. Beachten Sie jedoch auch, dass die LED effizienter ist, da sie weniger Strom verbraucht.

Viel Freudeauf meiner Webseite.

Mert Diefenbach!